Versandkostenfrei ab 29,99 €
Kauf auf Rechnung
Große Produktauswahl
kostenlose DIY Anleitungen
Versandkostenfrei ab 29,99 €
Kauf auf Rechnung
Große Produktauswahl
Versandkostenfrei ab 29,99 €
Kauf auf Rechnung

Trockenblumen

Trockenblumen: Getrocknete Blumen für eine kreative Dekoration

Trockenblumen liegen bei den Deko-Trends momentan ganz weit vorn. Und das aus gutem Grund., denn Trockenblumen sind nicht nur mindestens genauso wunderbar vielseitig und schön wie frische Blumen, sondern dazu noch lange haltbar.  Ob kreativ in einem Trockenblumenstrauß arrangiert oder einzeln als Eyecatcher in Szene gesetzt – mit Trockenblumen verschönern Sie Ihre Wohnung im Nu und zaubern in jeden Raum florales Flair. Der besondere Vorteil: Trockenblumen sind natürlich deutlich pflegeleichter als frische Schnittblumen oder Topfpflanzen. Schließlich müssen Sie einen Trockenstrauß weder gießen noch regelmäßig das Wasser wechseln. Eine Trockenblumen-Deko eignet sich also auch für all diejenigen, die keinen grünen Daumen haben. Entdecken Sie in unserem Shop die große Auswahl an Trockenblumen – von Pampasgras bis zu hin zu Baumwollzweigen halten wir viele faszinierende Exemplare für Sie bereit.

DIY-Trend Trockenblumen: Warum sind Trockenblumen so beliebt?

Keine Frage: Frische Schnittblumen und Topfpflanzen sind ein Deko-Klassiker für zu Hause. Schließlich verströmen Sie beschwingendes Flower Power-Flair und sorgen damit für angenehmes Wohnambiente. Trockenblumen versprechen dasselbe Wohlfühl-Feeling, bringen zusätzlich aber noch eine ganz eigene faszinierende Optik mit ins Spiel. Es ist einfach erstaunlich, wie sich Blumen verändern, wenn sie getrocknet werden.

Ihr attraktives Aussehen ist jedoch nicht der einzige Grund dafür, dass Trockenblumen derzeit voll im Trend liegen. Auch die Vielseitigkeit ihrer Verwendung weiß zu begeistern: So können Sie Trockenblumen ganz klassisch zu einem Trockenstrauß arrangieren und das Bouquet aus Trockenblumen in eine Vase stellen. Alternativ dazu machen sich Trockenblumen in kleinen Ständern dekoriert richtig gut – sowohl mit einem Ensemble aus mehreren Exemplaren als auch bei einem Solo-Auftritt. Unsere praktischen Holzständer für Trockenblumen bieten dafür das passende Accessoire.

Trockenblumen in der Floristik: Kann man Trockenblumen auch selbst herstellen?

Blumen sind wahre Naturschönheiten – doch leider währt ihre Blütenpracht nicht ewig. Zum Glück lässt sich der Zeit jedoch ein Schnippchen schlagen. Und zwar, indem Sie die Blumen trocknen. Das geht nicht nur mit einzelnen Pflanzen, sondern sogar mit ganzen Sträußen. Haben Sie auch schon einmal einen Blumenstrauß getrocknet, um ihn für die Ewigkeit zu konservieren? Dann mussten Sie dabei vermutlich feststellen, dass das Trocknen der Pflanzen daheim nicht gerade einfach ist. Schnell lassen die Blumen ihre Köpfe hängen, die Blätter verfärben sich unschön und überhaupt sehen die Trockenblumen eher unansehnlich aus. Kein Wunder: Damit getrocknete Blumen dauerhaft schön bleiben, braucht es ideale Bedingungen.

Die haben wir für Sie geschaffen – und trocknen seitdem fleißig Blumen, um Ihnen eine stetig wachsende Auswahl an fantastischen Trockenblumen in bester Qualität zur Verfügung zu stellen. Sparen Sie sich die Zeit und Mühe Blumen selber zu trocknen und entscheiden Sie sich für unsere perfekt konservierten Trockenblumen. Selbstverständlich handelt es sich hierbei ausschließlich um echte Naturmaterialien. Die Pflanzen werden zu einem exakt festgelegten Zeitpunkt geerntet und anschließend schonend getrocknet. So behalten sie ihre Blütenpracht und präsentieren diese in einem einzigartigen Look – perfekt für Ihre individuellen Deko- und Bastelprojekte.

Trockenblumen für Trockensträuße: Welche Trockenblumen gibt es?

Prinzipiell können (fast) alle Pflanzen in Trockenblumen verwandelt werden – manche sehen getrocknet aber deutlich imposanter aus als andere. Wir haben deshalb für Sie die schönsten Trockenblumen ausgewählt. Jede einzelne Trockenblume aus unserem Sortiment begeistert mit einer faszinierenden Form oder einer außergewöhnlichen Struktur. Die kugelrunden Blütenbälle der Craspedia, die fiedrigen Köpfe des Lagurus oder die Kapseln der getrockneten Mohnkolben, die wie aus einer anderen Welt zu stammen scheinen – unsere Trockenblumen bieten Ihnen eine hinreißende Auswahl, mit der Sie nicht nur einmalige Dekorationen zaubern, sondern auch atemberaubende Trockensträuße kreieren, die Sie dann zu Geburtstag, Muttertag oder zum Valentinstag verschenken können.

Um Ihnen möglichst viel Abwechslung zu bieten, halten wir eine Vielzahl an getrockneten Blumen für Sie bereit. Entdecken Sie unter anderem: 

  • getrocknetes Pampasgras
  • getrockneten Weizen
  • getrockneten Hafer
  • getrockneten Flachs
  • getrocknete japanische Karde
  • getrockneten Lagurus
  • Baumwollzweige
  • getrocknete Craspedia
  • und weitere mehr

 

Das besondere Highlight bei unseren Trockenblumen: Wir präsentieren Ihnen naturfarbene getrocknete Pflanzen sowie gefärbte Exemplare. So bieten wir beispielsweise getrockneten Weizen in Natur und Pink an, während der getrocknete Lagurus zusätzlich in Gelb, Türkis, Flieder, Schwarz und Weiß für Sie bereitsteht. Mit diesen farbigen Varianten kreieren Sie in einer Trockenblumen-Deko extravagante Highlights. Sie können sich einfach nicht entscheiden? Dann bestellen Sie unsere Trockenblumen doch einfach im praktischen Set: Liebevoll zusammengestellte Trockensträuße, mit denen Sie jeden Raum individuell dekorieren.

Trockenblumen-Deko: Wie kreiert man eine Deko mit Trockenblumen?

Wenn Sie bei uns Trockenblumen online bestellen, haben Sie beim Dekorieren später die sprichwörtliche Qual der Wahl: Wie möchten Sie Ihre getrockneten Blumen am liebsten in Szene setzen? Wir verraten Ihnen gleich – die Entscheidung wird Ihnen vermutlich nicht leichtfallen. Schließlich gibt es so herrlich viele Möglichkeiten, um eine Deko mit Trockenblumen zu zaubern. Wir haben drei Möglichkeiten ausgewählt und möchten Ihnen diese etwas näher vorstellen:

Trockenstrauß zum Dekorieren oder Verschenken

Nicht nur frische Schnittblumen können in einem schönen Strauß zusammengestellt werden – auch aus Trockenblumen fertigen Sie im Handumdrehen einen einzigartigen Trockenstrauß an. Verwenden Sie hierfür einfach unsere Trockenblumen in verschiedenen Farben und binden Sie diese locker zusammen – zum Beispiel mit einem Geschenkband. Wenn Sie an diesem zusätzlich noch einen Geschenkanhänger befestigen, auf den Sie eine nette Botschaft schreiben, haben Sie direkt den perfekten Trockenstrauß zum Verschenken kreiert. Natürlich machen sich die zum Strauß gebundenen Blumen in einer Vase ebenfalls ganz prima.

Trockenblumen im Glas

Um Trockenblumen einmalig in Szene zu setzen, bieten sich Dekohauben an, wie Sie sie bei unseren Holzartikeln in verschiedenen Größen entdecken. Platzieren Sie einfach eine oder mehrere Trockenblumen unter der Haube, dekorieren Sie das Ganze auf Wunsch mit weiteren Naturmaterialien, Glitzerpulver oder anderen Bastelmaterialien und schon haben Sie ein eindrucksvolles Geschenk oder eine faszinierende Trockenblumen-Deko fürs eigene Zuhause geschaffen.

Trockenblumen als Türkranz

Ein Türkranz mit Trockenblumen lässt sich mithilfe unserer Metallringe, die Sie unter metallischen Bastelmaterialien finden, kinderleicht selbst binden. Bestellen Sie zusätzlich Kordel und Draht und schon befestigen Sie die getrockneten Blumen nach Ihren Vorstellungen auf dem Ring. Diese Trockenblumen-Deko sieht übrigens nicht nur als Türkranz toll aus, sondern weiß auch als Deko am Fenster oder als Wandbehang zu begeistern.

Trockenblumen bestellen: Wo kann man Trockenblumen kaufen?

Trockenblumen sind angesagt und wie bei allen DIY-Trends bieten wir von Rico Design Ihnen die passenden Produkte in Top Auswahl und Qualität. Bestellen Sie bei uns online Trockenblumen in einer fantastischen Bandbreite und entdecken Sie, was getrockneten Lagurus, getrocknetes Pampasgras oder getrockneten Mohn so faszinierend macht. Bestellen Sie außerdem das passende Zubehör für eine individuelle Trockenblumen-Deko bei uns und beginnen Sie so bequem mit Ihrem floralen Bastelprojekt.

Trockenblumen: Getrocknete Blumen für eine kreative Dekoration Trockenblumen liegen bei den Deko-Trends momentan ganz weit vorn. Und das aus gutem Grund., denn Trockenblumen sind nicht nur... mehr erfahren »
Fenster schließen
Trockenblumen

Trockenblumen: Getrocknete Blumen für eine kreative Dekoration

Trockenblumen liegen bei den Deko-Trends momentan ganz weit vorn. Und das aus gutem Grund., denn Trockenblumen sind nicht nur mindestens genauso wunderbar vielseitig und schön wie frische Blumen, sondern dazu noch lange haltbar.  Ob kreativ in einem Trockenblumenstrauß arrangiert oder einzeln als Eyecatcher in Szene gesetzt – mit Trockenblumen verschönern Sie Ihre Wohnung im Nu und zaubern in jeden Raum florales Flair. Der besondere Vorteil: Trockenblumen sind natürlich deutlich pflegeleichter als frische Schnittblumen oder Topfpflanzen. Schließlich müssen Sie einen Trockenstrauß weder gießen noch regelmäßig das Wasser wechseln. Eine Trockenblumen-Deko eignet sich also auch für all diejenigen, die keinen grünen Daumen haben. Entdecken Sie in unserem Shop die große Auswahl an Trockenblumen – von Pampasgras bis zu hin zu Baumwollzweigen halten wir viele faszinierende Exemplare für Sie bereit.

DIY-Trend Trockenblumen: Warum sind Trockenblumen so beliebt?

Keine Frage: Frische Schnittblumen und Topfpflanzen sind ein Deko-Klassiker für zu Hause. Schließlich verströmen Sie beschwingendes Flower Power-Flair und sorgen damit für angenehmes Wohnambiente. Trockenblumen versprechen dasselbe Wohlfühl-Feeling, bringen zusätzlich aber noch eine ganz eigene faszinierende Optik mit ins Spiel. Es ist einfach erstaunlich, wie sich Blumen verändern, wenn sie getrocknet werden.

Ihr attraktives Aussehen ist jedoch nicht der einzige Grund dafür, dass Trockenblumen derzeit voll im Trend liegen. Auch die Vielseitigkeit ihrer Verwendung weiß zu begeistern: So können Sie Trockenblumen ganz klassisch zu einem Trockenstrauß arrangieren und das Bouquet aus Trockenblumen in eine Vase stellen. Alternativ dazu machen sich Trockenblumen in kleinen Ständern dekoriert richtig gut – sowohl mit einem Ensemble aus mehreren Exemplaren als auch bei einem Solo-Auftritt. Unsere praktischen Holzständer für Trockenblumen bieten dafür das passende Accessoire.

Trockenblumen in der Floristik: Kann man Trockenblumen auch selbst herstellen?

Blumen sind wahre Naturschönheiten – doch leider währt ihre Blütenpracht nicht ewig. Zum Glück lässt sich der Zeit jedoch ein Schnippchen schlagen. Und zwar, indem Sie die Blumen trocknen. Das geht nicht nur mit einzelnen Pflanzen, sondern sogar mit ganzen Sträußen. Haben Sie auch schon einmal einen Blumenstrauß getrocknet, um ihn für die Ewigkeit zu konservieren? Dann mussten Sie dabei vermutlich feststellen, dass das Trocknen der Pflanzen daheim nicht gerade einfach ist. Schnell lassen die Blumen ihre Köpfe hängen, die Blätter verfärben sich unschön und überhaupt sehen die Trockenblumen eher unansehnlich aus. Kein Wunder: Damit getrocknete Blumen dauerhaft schön bleiben, braucht es ideale Bedingungen.

Die haben wir für Sie geschaffen – und trocknen seitdem fleißig Blumen, um Ihnen eine stetig wachsende Auswahl an fantastischen Trockenblumen in bester Qualität zur Verfügung zu stellen. Sparen Sie sich die Zeit und Mühe Blumen selber zu trocknen und entscheiden Sie sich für unsere perfekt konservierten Trockenblumen. Selbstverständlich handelt es sich hierbei ausschließlich um echte Naturmaterialien. Die Pflanzen werden zu einem exakt festgelegten Zeitpunkt geerntet und anschließend schonend getrocknet. So behalten sie ihre Blütenpracht und präsentieren diese in einem einzigartigen Look – perfekt für Ihre individuellen Deko- und Bastelprojekte.

Trockenblumen für Trockensträuße: Welche Trockenblumen gibt es?

Prinzipiell können (fast) alle Pflanzen in Trockenblumen verwandelt werden – manche sehen getrocknet aber deutlich imposanter aus als andere. Wir haben deshalb für Sie die schönsten Trockenblumen ausgewählt. Jede einzelne Trockenblume aus unserem Sortiment begeistert mit einer faszinierenden Form oder einer außergewöhnlichen Struktur. Die kugelrunden Blütenbälle der Craspedia, die fiedrigen Köpfe des Lagurus oder die Kapseln der getrockneten Mohnkolben, die wie aus einer anderen Welt zu stammen scheinen – unsere Trockenblumen bieten Ihnen eine hinreißende Auswahl, mit der Sie nicht nur einmalige Dekorationen zaubern, sondern auch atemberaubende Trockensträuße kreieren, die Sie dann zu Geburtstag, Muttertag oder zum Valentinstag verschenken können.

Um Ihnen möglichst viel Abwechslung zu bieten, halten wir eine Vielzahl an getrockneten Blumen für Sie bereit. Entdecken Sie unter anderem: 

  • getrocknetes Pampasgras
  • getrockneten Weizen
  • getrockneten Hafer
  • getrockneten Flachs
  • getrocknete japanische Karde
  • getrockneten Lagurus
  • Baumwollzweige
  • getrocknete Craspedia
  • und weitere mehr

 

Das besondere Highlight bei unseren Trockenblumen: Wir präsentieren Ihnen naturfarbene getrocknete Pflanzen sowie gefärbte Exemplare. So bieten wir beispielsweise getrockneten Weizen in Natur und Pink an, während der getrocknete Lagurus zusätzlich in Gelb, Türkis, Flieder, Schwarz und Weiß für Sie bereitsteht. Mit diesen farbigen Varianten kreieren Sie in einer Trockenblumen-Deko extravagante Highlights. Sie können sich einfach nicht entscheiden? Dann bestellen Sie unsere Trockenblumen doch einfach im praktischen Set: Liebevoll zusammengestellte Trockensträuße, mit denen Sie jeden Raum individuell dekorieren.

Trockenblumen-Deko: Wie kreiert man eine Deko mit Trockenblumen?

Wenn Sie bei uns Trockenblumen online bestellen, haben Sie beim Dekorieren später die sprichwörtliche Qual der Wahl: Wie möchten Sie Ihre getrockneten Blumen am liebsten in Szene setzen? Wir verraten Ihnen gleich – die Entscheidung wird Ihnen vermutlich nicht leichtfallen. Schließlich gibt es so herrlich viele Möglichkeiten, um eine Deko mit Trockenblumen zu zaubern. Wir haben drei Möglichkeiten ausgewählt und möchten Ihnen diese etwas näher vorstellen:

Trockenstrauß zum Dekorieren oder Verschenken

Nicht nur frische Schnittblumen können in einem schönen Strauß zusammengestellt werden – auch aus Trockenblumen fertigen Sie im Handumdrehen einen einzigartigen Trockenstrauß an. Verwenden Sie hierfür einfach unsere Trockenblumen in verschiedenen Farben und binden Sie diese locker zusammen – zum Beispiel mit einem Geschenkband. Wenn Sie an diesem zusätzlich noch einen Geschenkanhänger befestigen, auf den Sie eine nette Botschaft schreiben, haben Sie direkt den perfekten Trockenstrauß zum Verschenken kreiert. Natürlich machen sich die zum Strauß gebundenen Blumen in einer Vase ebenfalls ganz prima.

Trockenblumen im Glas

Um Trockenblumen einmalig in Szene zu setzen, bieten sich Dekohauben an, wie Sie sie bei unseren Holzartikeln in verschiedenen Größen entdecken. Platzieren Sie einfach eine oder mehrere Trockenblumen unter der Haube, dekorieren Sie das Ganze auf Wunsch mit weiteren Naturmaterialien, Glitzerpulver oder anderen Bastelmaterialien und schon haben Sie ein eindrucksvolles Geschenk oder eine faszinierende Trockenblumen-Deko fürs eigene Zuhause geschaffen.

Trockenblumen als Türkranz

Ein Türkranz mit Trockenblumen lässt sich mithilfe unserer Metallringe, die Sie unter metallischen Bastelmaterialien finden, kinderleicht selbst binden. Bestellen Sie zusätzlich Kordel und Draht und schon befestigen Sie die getrockneten Blumen nach Ihren Vorstellungen auf dem Ring. Diese Trockenblumen-Deko sieht übrigens nicht nur als Türkranz toll aus, sondern weiß auch als Deko am Fenster oder als Wandbehang zu begeistern.

Trockenblumen bestellen: Wo kann man Trockenblumen kaufen?

Trockenblumen sind angesagt und wie bei allen DIY-Trends bieten wir von Rico Design Ihnen die passenden Produkte in Top Auswahl und Qualität. Bestellen Sie bei uns online Trockenblumen in einer fantastischen Bandbreite und entdecken Sie, was getrockneten Lagurus, getrocknetes Pampasgras oder getrockneten Mohn so faszinierend macht. Bestellen Sie außerdem das passende Zubehör für eine individuelle Trockenblumen-Deko bei uns und beginnen Sie so bequem mit Ihrem floralen Bastelprojekt.

Zuletzt angesehen